Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV Fellbach
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Schweißerprüfungen

Warum ist eine Schweißerprüfung notwendig?

Die Notwendigkeit von Schweißerprüfungen besteht in der Sicherung der Qualität von Schweißarbeiten, die durch Ihre Mitarbeiter durchgeführt werden. In vielen Regelwerken, z. B. in der DIN EN 1090, der Maschinenrichtlinie, Druckgeräterichtlinie etc. ist der Einsatz von geprüften Schweißern vorgeschrieben oder es wird im Rahmen der Produkthaftung und vom Auftraggeber ausreichend qualifiziertes Personal gefordert.

Schweißerprüfungen für Schweißungen von Hand mit den Prozessen Autogen-, Lichtbogenhand-, MIG/MAG- und WIG-Schweißen sind beispielsweise für Bauteile aus Stahl oder Aluminium von Tankbauten, Dampfkesseln, Hoch-, Brücken- und Wasserbauwerken, Druckgeräten, Schiffen, Rohrleitungen, Schienen- und Straßenfahrzeugen, Windenergieanlagen (On- und Offshore) etc. erforderlich.

Wir bieten Ihnen...

Schweißerprüfung
  • Unterstützung und Training bezüglich der Schweißaufgabe vor der Schweißerprüfung
  • Abnahme der Prüfschweißungen und Abnahme der Fachkundeprüfung
  • Hilfestellung bei der Erstellung von Schweißanweisungen (WPS)
  • Qualifizierte Prüfung und Bewertung der Prüfstücke
  • Erstellung der Prüfbescheinigungen nach dem vorgegebenen Regelwerk
  • Bei Dringlichkeit auch als 24-Stunden-Service
  • Interne Archivierung und Dokumentation
  • Rechtzeitiges Hinweisen auf Ablauf der Gültigkeit (ein kostenloser Service von uns)

Gegenstand der Prüfung ist der Nachweis der Handfertigkeit und der theoretischen Fachkenntnisse des Schweißers.

Außerdem kümmern wir uns gern darum, dass zusätzliche Vorgaben, wie z. B. Baustellenbedingungen, Spiegelschweißen etc., eingehalten werden. 

Hinweis:
Damit wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten können, bitten wir Sie, sich rechtzeitig vor der Durchführung der Schweißerprüfung mit uns in Verbindung zu setzen.

Regelwerke

Als anerkannte Prüfstelle führen wir Schweißerprüfungen an Rohren und Blechen sowie für alle Werkstoffgruppen nach folgenden Regelwerken durch:

  • DIN EN ISO 9606-1 (Stahl)
  • DIN EN ISO 9606-2 (Aluminium)
  • DIN EN ISO 9606-3 (Kupfer)
  • DIN EN ISO 9606-4 (Nickel)
  • DIN EN ISO 9606-5 (Titan)
  • DIN EN 287-6 (Gusseisen)

Auch für den Bereich geschweißter Druckgeräte und Rohrleitungen zertifizieren wir Ihre Schweißer nach der Druckgeräterichtlinie.
 

Ihr Ansprechpartner

SLV Fellbach
Daniel Rotaru +49 711 57544-21 E-Mail

Anschrift

GSI mbH
Niederlassung SLV Fellbach
Lise-Meitner-Straße 13
70736 Fellbach

Tel.: +49 711 57544 - 0
Fax: +49 711 57544 - 33

E-Mail: info(at)slv-fellbach.de

Informationen benötigt?

Rufen Sie uns an oder nutzen sie unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

In eigener Sache

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wenn Sie Fragen, Anregungen und / oder Anmerkungen haben sollten, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Die GSI SLV Fellbach ist ein Kom­pe­tenz­zen­trum für die Ver­ar­bei­tung nicht­ros­ten­der Stähle.