Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV Fellbach
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Bescheinigung nach DIN EN ISO 17660

Seit dem 01.04.2010 wurde mit dem Eintrag in die Liste der technischen Baubestimmungen die DIN 4099 durch das Regelwerk DIN EN ISO 17660 ersetzt. Die DIN EN ISO 17660 besteht aus zwei Teilen. Der Teil 1 gilt für das Schweißen von Betonstählen an tragenden Verbindungen. Der Teil 2 gilt für das Schweißen von Betonstählen an nichttragenden Verbindungen.

Schweißarbeiten an Betonstählen oder Verbindungen von Betonstählen mit anderen Stahlteilen erfordern von ausführenden Unternehmen den Nachweis der Eignung nach DIN EN ISO 17660 gegenüber einer anerkannten Stelle. Als mitgeltendes Regelwerk ist die DVS-Richtlinie 1708 verbindlich und zu beachten.

Die SLV Fellbach, als anerkannte Stelle für Metallbauten im bauaufsichtlichen Bereich, überprüft im Rahmen des Nachweisverfahrens die technischen und personellen Voraussetzungen sowie das spezifische Fachwissen der Schweißaufsichtsperson und stellt nach Erfüllung der Anforderungen die Bescheinigung aus.

Nächste Termine

Ihr Ansprechpartner

SLV Fellbach
Stefan Schob +49 711 57544-26 E-Mail

Anschrift

GSI mbH
Niederlassung SLV Fellbach
Stuttgarter Straße 86
70736 Fellbach

Tel.: +49 711 57544 - 0
Fax: +49 711 57544 - 33

E-Mail: info(at)slv-fellbach.de

Informationen benötigt?

Rufen Sie uns an oder nutzen sie unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

In eigener Sache

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wenn Sie Fragen, Anregungen und / oder Anmerkungen haben sollten, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Die GSI SLV Fellbach ist ein Kom­pe­tenz­zen­trum für die Ver­ar­bei­tung nicht­ros­ten­der Stähle.